Vorsorge

Für viele Menschen ist schon zu Lebzeiten die Art der eigenen Bestattung ein Thema. In einem Beratungsgespräch klären wir gerne die damit verbundenen Fragen. Eine gute Möglichkeit die individuellen Wünsche festzulegen, bietet der Vorsorgevertrag.

Die Zusammenarbeit mit der Deutschen Bestattungsvorsorge- Treuhand AG, macht uns diese Leistung möglich. Der Betrag der Bestattung wird hier festgelegt, verzinst und rückversichert. Durch das Vertragsverhältnis zwischen „Bestatter und Kunden“ ist dieses Geld vor sozialrechtlichen Ansprüchen im Rahmen der vom Gesetzesgeber festgelegten Höhe geschützt (Pflege- oder Sozialfall).

Auch der Abschluss einer Sterbeversicherung (bis zu 80 Jahren / ohne Gesundheitsprüfung) kann in die Vorsorgeüberlegung einbezogen werden.